Startseite
 >  >  >
Formalitäten zur Beantragung der vorübergehenden Unterkunftsgenehmigung für ausländische Staatsbürger in China
2012-05-29 22:31:27

1. Wenn ausländische Staatsbürger in Hotels, Pensionen, Gästehäusern oder bei Institutionen wie Schulen, Verbänden und anderen chinesischen Organisationen übernachtet, müssen sie beim Einchecken ihren gültigen Pass und ihre Aufenthaltsgenehmigung vorzeigen. Anschließend müssen sie das Formular für vorübergehenden Aufenthalt ausfüllen. Im Gebiet, das für ausländische Staatsbürger nicht zugänglich ist, müssen sie ihre Reise-Genehmigung vorweisen. 

2. Wenn ausländische Staatsbürger die Übernachtung in einer chinesischen Stadt oder Gemeinde bei einem chinesischen Einwohner benötigen, müssen sie sich mit ihrem Pass oder Ausweis, oder der Unterkunftgewährende mit seinem Familienbuch innerhalb von 24 Stunden nach ihrer Ankunft im Büro für öffentliche Sicherheit vor Ort anmelden. Ein Formular für eine Übernachtung muss auch ausgefüllt werden. Diese Formalität kann auf dem Lande innerhalb von 72 Stunden bei dem entsprechenden Einwohnermeldeamt erledigt werden. 

3. Wenn ausländische Staatsbürger die Übernachtung in China bei einer ausländischen Institution oder bei einer ausländischen Familie benötigen, müssen die Institution, der Unterkunftsanbieter oder der Ausländer selber mit dem Pass und der Aufenthaltsgenehmigung innerhalb von 24 Stunden nach ihrer Ankunft im Büro für öffentliche Sicherheit vor Ort die Anmeldung vornehmen. Ein Formular für eine Übernachtung muss auch ausgefüllt werden. 

4. Wenn ausländische Staatsbürger die Übernachtung in einer mobilen Wohneinrichtung benötigen, müssen sie sich innerhalb von 24 Stunden im Büro für öffentliche Sicherheit vor Ort anmelden. Sowohl Institutionen als auch Einwohner müssen sich innerhalb von 24 Stunden im Büro für öffentliche Sicherheit vor Ort anmelden, dass sie Plätze für mobile Wohneinrichtungen anbieten.

[Print] [Close]
Produced By 大汉网络 大汉版通发布系统