Startseite
 >  >  >
Ministerium für Humanressourcen und Sozialabsicherung der Provinz Zhejiang

Anschrift: Haus 2, Provinzverwaltungszentrum, 8 Shengfu-Lu, Hangzhou, Provinz Zhejiang

Postleitzahl: 310025 

E-Mail: rst@zjrs.gov.cn

Telefon-Nummer: 86-571- 87053036

Offizielle Seite: http://www.zjhrss.gov.cn/ (Chinesisch)

Hauptsächliche Ressorts:

1. Richtlinien, Politik, Gesetze, Rechtsvorschriften und Regulative von der KPCh und vom Staat über Humanressourcen und Sozialabsicherung umsetzen und durchführen. Entwürfe von lokalen Verordnungen und Vorschriften über Talententwicklung, Personalverwaltung, Arbeit und Sozialabsicherung abfassen. Entsprechende Politik und Ausführungsmethoden konzipieren und sorgen für Durchführung und Beaufsichtigung. 

2. Sorgen für Erarbeitung der Entwicklungsplanungen für Humanressourcen und Sozialabsicherung in der ganzen Provinz. Reformentwürfe vom Personalsystem und vom System der Arbeit und Sozialabsicherung in Behörden, Betrieben, Insititutionen im öffentlichen Dienst und sorgen für deren Durchführung. Personalstellenpläne für Behörden und der Provinz unterstehenden öffentlichen Institutionen erarbeiten und deren Durchführung beaufsichtigen. Verantwortlich sein für Statistiken über Humanressourcen, Personalverwaltung, Arbeit und Sozialabsicherung.

3. Erschließung der Humanressourcen in der ganzen Provinz einheitlich verwalten. Im Verein mit betreffenden Stellen Strategien, Planungen und umfassende Politik für Talententwicklung in der ganzen Provinz erarbeiten und durchführen. Verantwortlich sein für Anleitung und Koordinierung von der Organisation und Durchführung von Projekten für Talentauswahl, -ausbildung und –einführung in der ganzen Provinz. Entwicklungsplanung für Markt für menschliche Ressourcen und Politik für Fluktuation der Fachkräfte erarbeiten. Einheitlich standardisierten Markt für Humanressourcen errichten. Rationale Fluktuation und effktive Disposition der Humanressourcen fördern. 

4. Verantwotlich sein für Förderung der Beschäftigung. Einheitliche Entwicklungsplanungen und Politik für städtische und ländliche Beschäftigung erarbeiten. System für öffentlichen Beschäftigungsservice und System von Hilfeleistungen für Beschäftigung vervollkommnen. Als Initiator Beschäftigungspolitik für Hochschulabvolventen erabteien. Verantwortlich sein für Beschäftigungsanleitung und Dienstleistungen nach Hochschulabgang. Verantwortlich sein für Verwaltung und Anleitung von der Beschäftigung von Abgängern der Fachschulen, Fachoberschulen und beruflichen Mittelschulen. System von Voralarm, Prognosen, Überwachung und Analyse über Beschäftigung und Arbeitslosigkeit etablieren und vervollständigen. Stabile Beschäftigungslage aufrechterhalten. Berufszertifikatsystem vervollkommnen. Auf städtische und ländliche Werktätige hin orientiertes Berufsausbildungssystem einheitlich errichten. 

5. Verantwortlich sein für Gesamtplanung des städtischen und ländlichen Sozialabsicherungssystems. Politik und Maßstäbe für städtische und ländliche Sozialversicherung und Zusatzversicherung einheitlich festlegen. Standard der Globalplanung vom Sozialversicherungsfond schrittweise erhöhen. Politik für Tranfer und Fortsetzung der Sozialversicherung innerhalb der Provinz erarbeiten. Im Verein mit betreffenden Stellen Grundregeln für Verwaltung und Beaufsichtigung von Sozialversicherungsfond, Umverteilungsmittel für Sozialversicherung auf der Ebene der Provinz und Sozialzusatzversicherungsfond erarbeiten. Sorgen für Entwürfe von Etataufstellung und abschließender Rechnungslegung vom Sozialversicherungsfond. Sorgen für Durchführung von Prognose, Voralarm und Analyse über Sozialversichrungsfond. Gegenmaßnahmen erarbeiten. Unterstehende Sozialversicherungagenturen verwalten. Verantwortlich sein für Konstruktion des Dienstleistungssystems für Sozialversicherung. Zuständig sein für Überprüfung und Archivierung vom betreffenden Inhalt von Zusatzversicherungen.   

6. Im Verein mit betreffenden Stellen Politik für Einkommensverteilung vom Personal in Behörden, Betrieben und öffentlichen Institutionen erarbeiten. Mechanismen für normalen Lohnauftrieb und Zahlungsgarantie für Personal in Behörden, Betrieben und Institutionseinheiten etablieren. Politik für Wohlfahrten, Emeritierung und Pensionierung vom Personal in Behörden, Betrieben und Insititutionseinheiten erarbeiten. Politik für Gesamtlohnsumme und Lohnplanverwaltung vom Personal in den der Provinz unmittelbar unterstehenden Institutionseinheiten festlegen. Verantwortlich sein für Verwaltung und Überprüfung vom Personal und von der Gesamtlohnsumme des Personals in den der Provinz unmittelbar unsterstehenden Behörden und Insitutionseinheiten. Verantwortlich sein für Makrosteuerung der Löhne von den Betriebsangehörigen. 

7. Im Verein mit betreffenden Stellen Reform der Institutionseinheiten und Reform des Personalsystems in der ganzen Provinz anleiten. Verwaltungspolitik für Personal der Insittutionseinheiten und für die Bediensteten und Arbeiter in den Behörden festlegen. Anstellung, Leistungsprüfung, Ausbildung, Belohnung, Strafe sowie Stellenausschreibung, Stellenbesetzungspläne von den Mitarbeitern in den Institutionseinheiten universal verwalten. 

8. Politk für Verwaltung und Weiterbildung vom fachtechnischen Personal erarbeiten. Als Initiator Reform der Dienstbezeichnungen vorantreiben und vertiefen. Sorgen für fachtechnische und berufliche Qualifizierung. Verantwortlich sein für Eignungsüberprüfung und –prüfung. Zuständig sein für Angelegenheiten der Postdoktoranden und Anwerbung der vom Ausland zurückgekehrten Studierenden und Wissenschaftler nach Zhejiang. Ausbildungs- und Stimulierungpolitik für hochqualifizierte Fachkräfte erarbeiten. Im Verein mit betreffenden Stellen Ausbildung- und Anreizpolitik für ländliche praktische Fachkräfte erarbeiten. 

9. Verantwortlich sein für Anwerbung ausländischer Talente (oder Fachkräfte außerhalb des chinenischen Festlandes) in der ganzen Provinz. Politik für Einführung ausländischer Talante (oder Fachkräfte außerhalb des chinesischen Festlandes) erarbeiten. Verantwortlich sein für Verwaltung von ausländischen Experten sowie Spezialisten von Hongkong, Macao und Taiwan. Zuständig sein für Ausbildung außerhalb des chinesischen Festlandes in der ganzen Provinz. Verantwortlich sein für Förderung von Austausch und Zusammenarbeit in Bezug auf Einführung ausländischer Talente (oder Fachkräfte außerhalb des chinesischen Festlandes). Sorgen für Verleihung der „Westsee-Freundschaftsauszeichnung“ von der Provinz Zhejiang. 

10. Im Verein mit betreffenden Stellen Unterbringspolitik und –pläne für demobilisierte Offiziere erarbeiten. Verantwortlich sein für Erziehung und Ausbildung von demobilisierten Offizieren. Sorgen für Erarbeitung der Unterstützungs- und Stabilisierungspolitik für demobilisierte Offiziere in manchen Betrieben. Verantwortlich sein für Verwaltung und Dienstleistungen von demobilisierten Offizieren für selbständige Berufswahl. 

11. Verantwortlich sein für universale Verwaltung von öffentlichen Bediensteten in den Verwaltungsorganen in der ganzen Provinz. Im Verein mit betreffenden Stellen Beamtensystem vervollkommnen. Politik für Personaleinsatz und für Unterbringung spezieller Personen erarbeiten. Das Ehrensystem, die Auszeichnungsordnung der Regierung von der Provinz Zhejiang erarbeiten. Betreffenden Stellen bei der Leistungsprüfung für Regierungsbeamte assistieren. Im Auftrag von der Provinzregierung die Akademie für Verwaltung Zhejiang verwalten. Ernennung und Abbereufung des Personals von der Provinzregierung abwickeln.

12. Im Verein mit betreffenden Stellen umfassende Politik und Planungen für Zivilarbeiter (Wanderarbeiter, ländliche Migranten) erarbeiten. Umsetzung betreffender Politik für Zivilarbeiter fördern. Hauptprobleme und schwierige Probleme koordiniert lösen. Rechtmäßige Rechte und Interessen der Zivilarbeiter wahren. 

13. Vergleichs- und Schiedsordnung für Arbeits- und Personalstreitigkeiten und Politik für Arbeitsverhältnis einheitlich erarbeiten. Koordinierungsinstrument für Arbeitsverhältnis vervollkommnen. Politik zur Beseitigung vom illegalen Einsatz der Kinderarbeiter und spezielle Politik für Arbeitsschutz von Arbeiterinnen und minderjährigen Arbeitern festlegen. Arbeitsordnung und Urlaubsregelung erarbeiten. Sorgen für Durchführung der Arbeitsaufsicht. Wahrnehmung der Ansprüche und Interessen von Werktätigen koordinieren. Gesetzwidrigkeit rechtmäßig ermitteln und ahnden. 

14. Von der Provinzregierung übergebene andere Angelegenheiten abwickeln.



[Drucken] [Schließen]
Produced By 大汉网络 大汉版通发布系统