Startseite
 >  >  >
Forstwirtschaftsministerium der Provinz Zhejiang

Anschrift: 226 Kaixuan-Lu, Hangzhou, Provinz Zhejiang

Postleitzahl: 310020

E-Mmail: lyt@zjly.gov.cn

Telfon-Nummer: 86-571-87399301,86-571-87399007,86-0571-87399249

Offizielle Seite: http://www.zjly.gov.cn:8080/ (Chinesisch) 

Hauptsächliche Ressorts:

1. Zuständig für Beaufsichtigung von Forstwirtschaft und deren ökologischem Aufbau in 

der ganzen Provinz. Politik, Entwicklungsstrategien, mittel- und langfristige Planungen für Forstwirtschaft und deren ökollgischen Aufbau erarbeiten, lokale Vorschrifts- und Verordnungsentwürfe verfassen und deren Durchführung beaufsichtigen.

2. Aufforstung und Begrünung in der ganzen Provinz organisieren, koordinieren, anleiten und beaufsichtigen. Waldwirtschaftliche Bewirtschaftung anleiten. Pflege und Bewirtschaftung von allerlei gemeinnützigen Wäldern und Handelswäldern anleiten. Bewaldung, Aufforstung auf abgesperrtem Berggelände und Bodenerosionschutz und –bekämpfung durch biologische Maßnahmen wie Bewaldung, Aufforstung auf abgesperrtem Berggelände, Sandschutz und –bekämpfung anleiten; Verwaltung von Arbeitssicherheit beim Bäumepflanzen anleiten und überwachen; Leitplanungen für Aufforstung und Begrünung in der ganzen Provinz ausarbeiten, sorgen für Erarbeitung von diesbezüglichen Bestimmungen auf der Provinzebene und deren Durchführung überwachen; Aufbau und Verwaltung von staatlichen Forstfarmen und -gütern (staatlichen Pflanzengärten) , Forst- und Waldparks sowie Fortswirtschaftsstationen und Kollektivforstfarmen und –gütern anleiten; Pflege von Baumsaaten und Schösslingen organisieren und anleiten. Arbeit im Forstwirtschaftswesen im Gegenzug zum Klimawandel übernehmen.     

3. Verantwortlich für Beaufsichtigung von Schutz und Entwicklung der Forst- und Waldressourcen. Bewirtschftung der Forst- und Waldressourcen in der ganzen Provinz organisieren und anleiten; sorgen für Erarbeitung von Entwürfen für Holzfällenskontingentierung in der ganzen Provinz und deren Durchführung beaufsichtigen nach der Ratifizierung durch den Staatsrat auf Antrag der Provinzregierung; Holz(Bambus)einschlag und –transport mit Genehmigung beaufsichtigen; Verwaltung von Waldland und Forstrechten organisieren und anleiten; sorgen für Eintragung und Beurkundung von Forstrechten; Waldungsschutz- und -benutzungsplanungen erarbeiten und deren Durchführung anleiten; Waldungsübernahme und –nutzung rechtmäßig überprüfen und genehmigen oder Anträge überprüfen und zur Genehmigung einreichen. Veränderungen der Eigentumsrechte von staatlichen Forst- und Waldressourcen und –vermögen innerhalb gesetzlich festgesetzter Befugnisse überprüfen und genehmigen oder überprüfen und zur Genehmigung einreichen. .

4. Schutz, rationale Erschließung, Nutzung, Nothilfe, Vermehrungszucht, Wiederherstellung und Entwicklung von Habitaten, Überwachung von Epidemien und Seuchenherden in Hinsicht auf Ressourcen an terrestrischen Wildtieren, Wildpflanzen innerhalb des Waldlandes und Ressourcen an seltenen wilden Bäumen außerhalb des Waldlandes rechtmäßig organisieren und anleiten; Jagd oder Sammlung, Domestikation, Fortpflanzung oder Einpflanzung, Bewirtschaftung und Nutzung von terrestrischen Wildtieren, Wildpflanzen innerhalb des Waldlandes, seltenen wilden Bäumen außerhalb des Waldlandes beaufsichtigen; verantwortlich sein für Überprüfung, Genehmigung und Einreichung der Anträge um Billigung von der Ein- und Ausfuhr der gefährdeten Arten und von der Ausfuhr der unter dem staatlichen Schutz stehenden Wildtiere, seltenen Holzarten, seltenen Wildpflanzen sowie deren Erzeugnisse. Schutz von Feuchtgebieten in der ganzen Provinz organisieren, koordinieren, anleiten und beaufsichtigen. Planungen und Bestimmungen über Schutz von Feuchtgebieten in der ganzen Provinz erarbeiten; sorgen für Schutz und Verwaltung von Feuchtschutzgebieten, Naturschutzgebieten und Feuchtgebiet-Parks; rationale Nutzung von Feuchtgebieten anleiten und beaufsichtigen. Verwaltung von Naturschutzgebieten im Forstwirtschaftswesen anleiten; unter Anleitung der Prinzipien von Raumordnung und Planungen von Naturschutzgebieten auf nationaler Ebene und Provinzebene Aufbau und Verwaltung von Naturschutzgebieten in Bezug auf Wald, Feuchtgebiet und terrestrische Wildtiere rechtmäßig anleiten. Schutz von Ressourcen an biologischen Idioplasmen im Forstwirtschaftswesen und neuen Pflanzenarten beaufsichtigen; nach der Arbeitseinteilung verantwortlich sein für Erfüllung von Konvention über die Erhaltung der Artenvielfalt sowie von anderen Konventionen.        

5. Arbeit der Waldschutzpolizei in der ganzen Provinz anleiten und die Waldschutzpolizei beaufsichtigen; mit der Organisierung und Anleitung von dem Ministerium für öffentliche Sicherheit der Provinz bei der Verwaltung von Jagdorganisationen,Jagdgewehren und Munition assistieren; Verhütung und Bekämpfung von Waldkranhkeiten und -schädlingen, Waldpflanzenquarantäne, Gegenmaßnahmen gegen Invasion schädlicher gebietsfremder Arten im Forstwirtschaftswesen in der ganzen Provinz anleiten, koordinieren und überwachen; Sicherheitsverwaltung wie Forstbrandschutz und Feuerlöschung anleiten und beaufsichtigen. Standardisierung, technische Überwachung und Forstproduktqualitätsüberwachung im Forstwirtschaftswesen in der ganzen Provinz organisieren und anleiten. 

6. Sich beteiligen an der Erabeitung von Wirtschaftsregulierungspolitiken bezüglich Finanzwesen, Bankwesen, Preis und Handel für Forstwirtschaft sowie deren ökologisches Aufbaus; sich beteiligen an der Organisierung und Anleitung von Errichtung und Durchführung vom System der ökologischen Kompensation für Forstwirtschaft sowie deren ökologischen Aufbau. Haushaltsvoranschläge für Sondertransferzahlung für Forstwirtschaftswesen auf der Provinzebene aufstellen; sich beteiligen an der Überwachung von Fonds für Forstwirtschaftswesen auf der Provinzebene; staatliches Vermögen im Forstwirtschaftswesen beaufsichtigen; Jahresproduktionspläne für Forstwirtschaft sowie deren ökologischen Aufbau erstellen.

7.Verantwortlich sein für Förderung der Reform im Forstwirtschaftswesen und legale Rechte und Interessen der Bauern bei der forstwirtschaftlicher Bewirtschaftung wahren. Konzepte von wichtigen Reformen im Forstwirtschaftswesen bezüglich Kollektivforstrechte und staatlicher Forstfarmen und –güter ausarbeiten und deren Durchführung anleiten und beaufsichtigen. Politikbezogene Maßnahmen in Hinsicht auf forstwirtschaftliche Entwicklung auf dem Land und in Bezug auf Wahrung der legalen Rechte und Interessen der Bauern bei der forstwirtschaftlichen Bewirtschaftung erarbeiten; vertragsmäßige Bewirtschaftung des Waldlandes auf dem Land und Umlauf der Forstrechte beaufsichtigen; Schlichtung und Regelgung bei Streitigkeiten über Forstrechte und Entscheidung bei Streitigkeiten über Verpflichtungsverträge über Forstland anleiten.

8. Entwicklung der Forstwirtschaft in der ganzen Provinz organisieren und anleiten. Mittel- und langfristige Entwicklungsplanungen für Forstwirtschaft in der ganzen Provinz erarbeiten; Entwicklung von charakteristischen forstwirtschaftlichen Basen,  Führungsbetrieben und Waldtourismus anleiten; sorgen für Sicherheit im Waldtourismus; Konstruktion der Kammern für Forstwirtschaft organisieren und anleiten; sorgen für Unterstützung und Dienstleistung von den spezialisierten forstwirtschaftlichen Genossenschaftsorganisationen.  

9. Wissenschaftlich-technische Arbeit, Aufklärung und Erziehung hinsichtlich Waldwirtschaft und deren ökologisches Aufbaus organisieren und anleiten; auswärtigen Austausch und auswärtige Zusammenarbeit im Forstwirtschaftswesen koordinieren. 

10. Von der Provinzregierung übergebene andere Angelegenheiten abwickeln.



[Drucken] [Schließen]
Produced By 大汉网络 大汉版通发布系统