Startseite
Xia Baolong traf sich mit dem IOK-Ehrenvorsitzenden Jacques Rogge
2017-04-12 10:43:18

Am 22. März traf sich Xia Baolong, der Sekretär des Provinzkomitees der Kommunistischen Partei Chinas und Vorsitzende des Ständigen Ausschusses des Volkskongresses von Zhejiang, mit Jacques Rogge, dem Ehrenvorsitzenden des Internationalen Olympischen Komitees (IOK), und dessen Delegation. Xia hieß seine Gäste herzlich willkommen und stellte kurz die Situation der Provinz Zhejiang und der Sportentwicklung vor. Sie würdigte den großen Beitrag von Jacques Rogge für die Entwicklung der Olympischen Spiele und dankte für seinen Beitrag zur Förderung der Entwicklung der Olympischen Spiele in China. Xia brachte seine Hoffnung zum Ausdruck, dass Rogge einige wertvolle Vorschläge für Zhejiang und die Sportentwicklung Zhejiangs, besonders die Vorbereitung für die Asian Games im Jahr 2022 und die Verbreitung des olympischen Geistes, geben könne.
Rogge erkannte die Erfolge der wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung Zhejiangs an. Er gab sich zuversichtlich, dass Hangzhou die Asian Games 2022 erfolgreich ausrichten könne und einen Beitrag zur Entwicklung des Sports leisten werde.
 

[Print] [Close]
Produced By 大汉网络 大汉版通发布系统