Über Zhejiang
Überlick
Infrastruktur
Wirtschaftsentwicklung
Öffnung nach außen
Über die Städte
 
   
Startseite
 > Über Zhejiang > Über die Städte > Stadt Taizhou
Stadt Hangzhou
Stadt Huzhou
Stadt Jiaxing
Stadt Jinhua
Stadt Lishui
Stadt Ningbo
Stadt Quzhou
Stadt Shaoxing
Stadt Taizhou
Stadt Wenzhou
Stadt Zhoushan
Stadt Taizhou

I. Überblick

1. Naturgeografie

Geografische Lage: Taizhou befindet sich in der küstennahen Mitte der Provinz Zhejiang und im Süden der Shanghai-Wirtschaftszone. Die Stadtmitte liegt auf 28 Grad nördlicher Breite und 122 Grad östlicher Länge. Sie ist eine neu aufstrebende Hafenstadt an der Goldküste auf dem chinesischen Festland.

2. Administrative Gliederung: Der Großraum Taizhou hat eine Landfläche von 9411 qkm. Im Stadtgebiet sind drei stadtregierungsunmittelbare Stadtbezirke eingerichtet. Dem Großraum unterstehen zwei Städte auf Landkreisebene Linhai, Wenling und vier Landkreise Yuhuan, Tiantai, Xianju und Sanmen.

3. Bevölkerung: 5,4662 Millionen.

II. Wirtschaft

1. Industrielle Struktur: Nach erster Rechnung erreichte der Großraum im Jahr 2008 den Bruttoproduktionswert von 196,527 Milliarden Yuan. Gerechnet nach vergleichbaren Preisen stieg der um 9,6% im Jahresvergleich, darunter der Wertzuwachs des primären Sektors 13,354 Milliarden Yuan mit einem Plus von 2,4%, der des sekundären Sektors 103,747 Milliarden Yuan mit einem Plus von 8,3%, der des tertiären Sektors 79,426 Milliarden Yuan mit einem Plus von 12,4%. Die Struktur des Wertzuwachses von den drei Sektoren wurde von 6,6: 53,9: 39,5 im vorhergehenden Jahr auf 6,8: 52,8: 40,4 verändert. 

2. Charakteristische Industriezweige: Die Erzeugnisse von Taizhou haben ihre eigenen Prägungen. Es entstehen zehn Industriezweige mit guter Wettbewerbsfähigkeit auf dem internationalen Markt. Die Industriezweige und Produkte wie Automobil, Motorräder sowie Zubehörteile, Kunststoffindustrie, medizinische und pharmazeutische Industrie, elektrische Haushaltsgeräte, Bekleidungsindustrie, Maschinenbauindustrie, Ventile, Wasserpumpen, Kunsthandwerk, Geschenkartikel, Bekleidung, Schuhe, Kopfbedeckungen haben lange Tradition und sind mit großem technologischem Können gefertigt.

3. Hauptsächliche wirtschaftliche Indikatoren: Im Jahr 2008 war die makroökonomische Lage kompliziert und veränderlich. Die Wirtschaft im In- und Ausland schwankte stark. Der Druck des Wirtschaftsrückgangs nahm zu. Entsprechend der Generalstragegie „Unternehmung zum Wohlstand des Volkes, Innovation zur Verstärkung der Provinz“ und der Anforderung „ gleichzeitige Behandlung der Erscheinung und Ursache, Sicherung von stabiler und schnellerer Entwicklung der Wirtschaft, von Harmonie und Stabilibät der Gesellschaft, Vorantreibung von Regulierung der Wirtschaftsstruktur und der Änderung der Entwicklungsweisen“ der Provinzregierung wurde der Aufbau des sogenannten „dreifachen Taizhou (Taizhou innen und außen, Taizhou auf dem Meer)“ ununterbrochen vorangetrieben. Die Schwierigkeiten wurden überwunden. Im Großen und Ganzen blieb die Entwicklung der Volkswirtschaft und Gesellschaft relativ schnell. Auf der fünften Sitzung des dritten städtischen Volkskongresses wurden geplante Hauptziele der Entwicklung von Volkswirtschaft und Gesellschaft festgelegt. Außer Zuwachs des Bruttoinlandsprodukt, Konsumentenpreisindex, Investitionen in Anlagenvermögen für die ganze Gesellschaft wurden die anderen Planziffern erfüllt. (Siehe Tabelle 1) 

Tabelle 1 Erfüllung der Hauptziele v. Entwicklungsplan der Volkswirtschaft u. Gesellschaft 2008 

Bezeichnung des Planziffers

Rechnungseinheit

geplanter Zuwachs 2008

Ist-Zustand

absoluter Wert

Zuwachs (%)

I. BIP des 

Großraums

100 Millionen Yuan

über 12%

1965,27

9,6%

darunter: Primärer Sektor

100 Millionen Yuan

über 2%

133,54

2,4%

sekundärer Sektor 

100 Millionen Yuan

über 13%

1937,47

8,3%

darunter: Industrie

100 Millionen Yuan

über 13,3%

935,9

9,1%

tertiärer Sektor

100 Millionen Yuan

über 13%

794,26

12,1%

II. Gesamthaushaltseinnahmen

100 Millionen Yuan

über 13%

248,02

13,6%

darunter: Haushaltseinnahmen der lokalen Regierung 

100 Millionen Yuan

über 13%

126,05

15%

III. Investitionen in Anlagenvermögen für d. Ganze Gesellschaft

100 Millionen Yuan

über 12%

799,58

4,4%

IV. Einzelhandelsvolumen

100 Millionen Yuan

über 14%

709.71

19%

V. selbstständiger Export

100 Millionen US-Dollar

über 2%

117,64

25,6%

VI. Lebenshaltungsindex

vorangegangenes Jahr = 100

unter 4,1

4,9

VII. Verfügbares

Pro-Kopf-Einkommen der Stadtbevölkerung

Yuan

über 8%

22738

8,6%

VIII. Pro-Kopf-Nettoeinkommen der Landbevölkerung

Yuan

über 9%

9180

10,2%

IX. natürliche 

Bevölkerungswachstumsrate

%

unter 7

5,39

X. registrierte Arbeitslosenquote der Stadtbevölkerung

%

unter 4

3,75

XI. neu hinzugekommene Beschäftigte der Stadtbevölkerung

10 Tausend Köpfe

4,8

5,4

XII. Energieverbrauch je 10 Tausend Yuan von BIP

Tonne Standardkohle

-4%

-4,5%

XIII. Chemischer Sauerstoffbedarf

10 Tausend Tonnen

-4%

-5,3%

XIV. CO2-Ausstoß

10 Tausend Tonnen

-3%

-5,9%

Anmerkung: Die Ziffer Energieverbrauch je 10 Tausend Yuan von BIP, chemischer Sauerstoffbedarf und CO2-Ausstoß sind noch nicht offiziell ausgerechnet. Momentan sind die Kalkulationen. 





[Drucken] [Schließen]
Produced By 大汉网络 大汉版通发布系统